ErklÀrung

Dorn-Breuß-Therapie

Bei dieser Behandlungsmethode kann man schonend und effektiv Blockaden und Schwellungen an einzelnen Wirbeln der kompletten WirbelsÀule, am Kreuzbein und Kiefergelenk erkennen und behandeln. 
 
Durch bestimmte Techniken werden die Störungen lokalisiert und zielgerichtet therapiert.
Dies fĂŒhrt in vielen FĂ€llen zu einer sofortigen Schmerzlinderung und einer höheren Beweglichkeit des Tieres.
 
Durch sanftes, vorsichtiges Dehnen der WirbelsÀule werden die Bandscheiben entlastet, wodurch ein nachhaltiger Effekt erzielt wird.

Herzlich willkommen bei der Pfötchen-Gymnastik in Wetzen (OLdendorf).
Ihre qualifizierte Physiotherapie fĂŒr Hund und Katze!